Angebote zu "Vater" (3.672 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Was du von mir wissen sollst
17,90 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Hippies, Hausbesetzer, Happiness:Eine rasante Zeitreise in die 80erHippies, Hausbesetzer, Happiness:Eine rasante Zeitreise in die 80erRosa wächst in den 80er Jahren in Aarhus auf und versteht sich prächtig mit ihrer unkonventionellen Mutter Helle. Nur die Fragenach Rosas leiblichem Vater will Helle ihrer Tochter nicht beantworten. Zum Glück hat sie einen wunderbaren Ersatzvater, den homosexuellen Künstler Kalle Krudt. Doch die Frage nach ihrem wirklichen Vater treibt Rosa weiter um. Als Erwachsene macht sie sich schließlich auf nach Berlin, um das Geheimnis zu lüften.Gazan, Sissel-Jo Sissel-Jo Gazan wurde 1973 in Aarhus geboren und hat Biologie studiert. 2008 erschien der Roman 'Dinosaurierfedern', der vielfach ausgezeichnet wurde, u.a. als Dänemarks bester Kriminalroman des Jahrzehnts, und verfilmt wird. Bereits 2005 zog Sissel-Jo Gazan nach Berlin, wo sie heute mit ihren drei Kindern lebt.Haefs, GabrieleGabriele Haefs, geboren 1953, studierte Volkskunde, Sprachwissenschaft, Keltologie und Nordistik in Bonn und Hamburg. Die Übersetzerin aus dem Norwegischen, Dänischen, Schwedischen, Englischen, Niederländischen und Gälischen ist mit dem norwegischen Schriftsteller Ingvar AmbjŤrnsen verheiratet und lebt in Hamburg.

Anbieter: yomonda
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Buch - Trügerischer Sommer
10,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Ein heißer Sommer in Deutschland: Barbara, Ende vierzig, schön und trotzig, lebt mit ihrem 15-jährigen Sohn Tore in Berlin. Ein Anruf schickt sie zurück nach Norddeutschland in ihr früheres Leben: Der Vater liegt im Sterben. In ihrer Heimatstadt muss sie erschreckt feststellen, dass ihr Vater in den letzten Jahren zunehmend verwahrloste und dass ihr Bruder Kristian, der als Tierarzt noch immer hier lebt, offensichtlich unfähig ist, menschliche Beziehungen einzugehen. Sie alle leiden noch immer an den Folgen eines Ereignisses, das die Familie auseinanderbrechen ließ. Barbaras Sohn Tore will herausfinden, was damals geschehen ist und stellt unerwünschte Fragen. Als er verschwindet, weiß Barbara, dass er in Lebensgefahr ist. Sie muss sich den Dämonen der Vergangenheit stellen, um ihr Kind zu retten.Lanfermann, MechthildMechthild Lanfermann ist 1969 in Niedersachsen geboren und lebt heute in Berlin. Sie studierte Theater, Film- und Fernsehwissenschaften und später Journalistik an verschiedenen deutschen Hochschulen und an der Sorbonne in Paris. Bei btb erschienen ist bisher ihre vierbändige Kriminalromanreihe um die Berliner Radiojournalistin Emma Vonderwehr.

Anbieter: yomonda
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Zwischen zwei Scheiben Glück - Irene Dische
0,10 € *
zzgl. 3,99 € Versand

»Ich bin ein Glückspilz«, behauptet Peters Vater Laszlo und geht Ende der Dreißigerjahre von Ungarn nach Berlin. Unzählige Briefe schickt er seinem Sohn nach Hause und schreibt über Schönes und Lustiges, das er erlebt. Doch der Vater erzählt nicht die ganze Wahrheit über Berlin und sein Leben dort.

Anbieter: reBuy
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Buch - Mein deutscher Bruder
19,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Rio de Janeiro - Berlin. Für Musikliebhaber und Liebhaber verrückter Lebensgeschichten. Der Brasilianer Chico Buarque, heute weltberühmter Samba-Sänger, steht am Anfang seiner Musikerkarriere, als er von seinem Halbbruder in Berlin erfährt. Dort lebte der Vater in den späten Zwanzigern und verschwieg, dass er fern von Rio einen Sohn hat. Also macht sich Chico selbst auf die Suche und findet die bezaubernd, verrückte Geschichte von Sergio Günther. Auch Sergio war Sänger, und zwar einer der bekanntesten der DDR. Mit brasilianischem Blick zeichnet Chico Buarque ein überraschendes und sehr persönliches Bild des ehemals geteilten Deutschlands.So beschwingt-wehmütig und melodiös, wie sonst nur ein Samba-Song klingen kann. Philipp Haibach Die Welt

Anbieter: yomonda
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Buch - 180 Grad Meer
18,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Nachdem ihr Vater die Familie verlassen hat, ist Jule mit ihrem Bruder und ihrer selbstmordgefährdeten Mutter aufgewachsen. Als Erwachsene hat sie sich einen Alltag geschaffen, in dem sie alles nur noch irgendwie erträgt: ihren Job als Sängerin, die unzähligen Anrufe ihrer Mutter, den ganzen Hass in ihr, der sie fast verschwinden lässt. Als auch ihre Beziehung zu bröckeln beginnt, flieht sie zu ihrem Bruder nach England, auf der Suche nach Ruhe und Anonymität. Doch dort trifft sie auf ihren Vater, der im Sterben liegt. Zaghaft beginnt Jule einen letzten Versuch, sich dem Mann anzunähern, von dem sie sich ihr Leben lang im Stich gelassen gefühlt hat. Eine tragikomische Road-Novel über das komplizierte Verhältnis zu den eigenen Eltern und den Wunsch, Urlaub von sich selber machen zu können. "Sehr gutes Buch - am Ende übrigens mit Knall-Effekt." (Stern)Sarah Kuttner wurde 1979 in Berlin geboren und arbeitet als Moderatorin. Sie wurde mit ihren Sendungen Sarah Kuttner Die Show (VIVA) und Kuttner. (MTV) bekannt und arbeitete mehrfach für die ARD. Sarah Kuttner lebt immer noch und gern in Berlin.

Anbieter: yomonda
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Buch - Wer hat meinen Vater umgebracht
16,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Ein zorniger junger Autor auf Erfolgskurs - ein emotionales, persönliches und hochpolitisches Buch"Literatur muss kämpfen - für all jene, die selbst nicht kämpfen können." Édouard Louis"An meine Kindheit habe ich keine einzige glückliche Erinnerung" lautet der erste Satz in Édouard Louis' Roman "Das Ende von Eddy". In seinem neuen Buch "Wer hat meinen Vater umgebracht" sieht Louis das anders, mittlerweile versteht er die Gewaltausbrüche seines Vaters, der unter der sozialen Ungerechtigkeit einer Gesellschaft leidet, die für Menschen wie ihn keinen Platz hat. Louis erinnert sich an einen liebevollen und fürsorglichen Vater, der seinem Sohn wünscht, aus den einfachen Verhältnissen auszubrechen. Édouard Louis hat es geschafft. Eine überwältigende Hommage an den eigenen Vater und dessen gescheiterte Träume.visionär Gerrit Bartels Der Tagesspiegel 20190123Louis, ÉdouardÉdouard Louis wurde 1991 geboren. Sein autobiographischer Debütroman »Das Ende von Eddy«, in dem er von seiner Kindheit und Flucht aus prekärsten Verhältnissen in einem nordfranzösischen Dorf erzählt, sorgte 2015 für großes Aufsehen. Das Buch wurde zu einem internationalen Bestseller und machte Louis zum literarischen Shootingstar. Sein zweiter Roman »Im Herzen der Gewalt« erschien 2016 und wird verfilmt. Édouard Louis' Bücher erscheinen in 30 Ländern. Im Sommer 2018 war er Samuel Fischer-Gastprofessor an der Freie Universität Berlin, wo er den Begriff der »konfrontativen Literatur« prägte. Zur selben Zeit adaptierte Thomas Ostermeier den Roman »Im Herzen der Gewalt« für die Schaubühne Berlin. Édouard Louis lebt in Paris.

Anbieter: yomonda
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Als Hitler das rosa Kaninchen stahl
8,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Berlin, 1933: Die Nazis stehen kurz vor ihrem entscheidenden Wahlsieg. In letzter Minute reist Anna mit ihrer Familie in die Schweiz. Doch ihr Vater, ein bekannter jüdischer Journalist, kann dort ebenso wenig Fuß fassen wie ein halbes Jahr später in Paris.

Anbieter: Ravensburger
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
BVT.00571 Schnurre.Als Vater sich
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.11.2008, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Vater- und Sohngeschichten, Autor: Schnurre, Wolfdietrich, Herausgeber: Marina Schnurre, Verlag: Berlin Verlag GmbH - Berlin, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Erzählungen // Georg-Büchner-Preis // Gruppe 47 // Klassiker // modern // Nachlass Wolfdietrich Schnurre // Vater-Sohn-Geschichten, Produktform: Kartoniert, Umfang: 186 S., Seiten: 186, Format: 1.5 x 18.8 x 11.8 cm, Gewicht: 175 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Buch - Inselschwestern
10,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die Zwillingsschwestern Harper und Tabitha sind unzertrennlich. Doch als die Eltern sich scheiden lassen, nimmt der Vater ein Mädchen mit nach Martha's Vineyard, das andere bleibt bei der Mutter auf Nantucket. Über die Entfernung leben sie sich auseinander, aus einst engsten Vertrauten werden Fremde, und schließlich bricht der Kontakt vollends ab. Doch dann stirbt der Vater, und Tabitha und Harper tauschen die Inseln - und ihren Alltag - um ihre Familien wieder zusammenzuführen. Ein einzigartiger Sommer bricht an, voller Konflikte und Feindschaften, Liebe und Freundschaften. Wird er die Schwestern versöhnen, oder sie endgültig entzweien?Elin Hilderbrand lebt als freie Autorin mit ihrem Mann und ihren drei Kindern auf Nantucket, Massachusetts. Sie hat mehrere Romane und Kurzgeschichten veröffentlicht.Almuth Carstens, geb. 1948 in Kiel, hat u. a. Soziologie studiert, lebt in Berlin und arbeitet als Übersetzerin.

Anbieter: yomonda
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot