Angebote zu "Kurland" (31 Treffer)

Kategorien

Shops

KPM Berlin Kurland Rotweinglas 4er Set
96,51 € *
ggf. zzgl. Versand

Rotweinglas

Anbieter: idealo
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
KPM Berlin Kurland Weißweinglas 4er Set
96,51 € *
ggf. zzgl. Versand

Weißweinglas

Anbieter: idealo
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
KPM Berlin Kurland Speiseteller weiss groß 26cm
59,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Speiseteller / KPM Kurland

Anbieter: idealo
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
KPM Berlin Kurland Speiseteller weiss groß 26cm
59,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Speiseteller / KPM Kurland

Anbieter: idealo
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
KPM Berlin Kurland Blanc Nouveau weiss Speisete...
76,03 € *
ggf. zzgl. Versand

Speiseteller / KPM Kurland

Anbieter: idealo
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
KPM Berlin Kurland Blanc Nouveau weiss Speisete...
76,03 € *
ggf. zzgl. Versand

Speiseteller / KPM Kurland

Anbieter: idealo
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Blitzkrieg 2 - Das letzte Gefecht AddOn
0,21 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Blitzkrieg 2 - Das letzte Gefecht beinhaltet drei große Offensiven der letzten Tage an der Ostfront des Zweiten Weltkriegs. Während die deutschen Armeen strategisch wichtige Städte hielten, treibt die Rote Armee den Vormarsch auf Berlin unerbittlich voran. Blitzkrieg 2 - Das letzte Gefecht ermöglicht dem Spieler viele der historischen Schlachten sowohl auf sowjetischer, als auch auf deutscher Seite nachzuvollziehen. Darunter die lange Belagerung von Budapest, die hartnäckige Verteidigung der Festung Kurland durch deutsche Kräfte sowie die Operation Bagration, welche es der Roten Armee ermöglichte, Weißrussland zu befreien und ihr Zugriff auf Osteuropa gestattete. Features: 2 Kampagnen - auf russischer und deutscher Seite in den letzten Tagen an der Ostfront des Zweiten Weltkrieges. Historische Missionen - 8 neue historische Missionen. Neue Belohnungen - Kurland-Ärmelband und die Medaille für die Eroberung Budapests. Neue Einheiten - 4 neue authentische Einheiten. 6 neue Singleplayer Karten. 4 neue Multiplayer Karten.

Anbieter: reBuy
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Blitzkrieg 2 - Das letzte Gefecht AddOn
2,89 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Blitzkrieg 2 - Das letzte Gefecht beinhaltet drei große Offensiven der letzten Tage an der Ostfront des Zweiten Weltkriegs. Während die deutschen Armeen strategisch wichtige Städte hielten, treibt die Rote Armee den Vormarsch auf Berlin unerbittlich voran. Blitzkrieg 2 - Das letzte Gefecht ermöglicht dem Spieler viele der historischen Schlachten sowohl auf sowjetischer, als auch auf deutscher Seite nachzuvollziehen. Darunter die lange Belagerung von Budapest, die hartnäckige Verteidigung der Festung Kurland durch deutsche Kräfte sowie die Operation Bagration, welche es der Roten Armee ermöglichte, Weißrussland zu befreien und ihr Zugriff auf Osteuropa gestattete. Features: 2 Kampagnen - auf russischer und deutscher Seite in den letzten Tagen an der Ostfront des Zweiten Weltkrieges. Historische Missionen - 8 neue historische Missionen. Neue Belohnungen - Kurland-Ärmelband und die Medaille für die Eroberung Budapests. Neue Einheiten - 4 neue authentische Einheiten. 6 neue Singleplayer Karten. 4 neue Multiplayer Karten.

Anbieter: reBuy
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
SS-Obersturmbannführer Paul-Albert Kausch
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dies ist die Geschichte von SS-Obersturmbannführer Paul-Albert Kausch. Am 3. März 1911 in Jädersdorf/Pommern geboren, trat er im Jahr 1933 der Leibstandarte SS in Berlin-Lichterfelde bei. Als Chef der 5. Batterie/SS-Artillerieregiment 3 nahm er am Westfeldzug teil. Im November 1940 zur SS-Division Wiking versetzt und mit Beginn des Russlandfeldzuges im Südabschnitt der Ostfront eingesetzt, stand er als Artillerieoffizier an den Kämpfen im Terekgebiet im Einsatz. Am 1. März 1943 zum Kommandeur der SS-Panzerabteilung 11 Hermann von Salza in der SS-Panzergrenadierdivision Nordland befördert, zeichnete er sich bei den Kämpfen um Narwa im Nordabschnitt der Ostfront besonders aus. Seit dem 23. August 1944 Träger des Ritterkreuzes, nahm er nach dem Rückzug seiner Division aus Kurland als Kommandeur des SS-Panzerregiments 11 an den Kämpfen in Pommern, der Mark Brandenburg und dem Endkampf um Berlin teil und erhielt für seine Abwehrerfolge am 23. April 1945 das Eichenlaub zum Ritterkreuz verliehen.

Anbieter: buecher
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot